Volker Schnurrbusch: Folgen des European Green Deal für Landwirtschaft in Schleswig-Holstein

Eine aktuelle, länderspezifische Folgenabschätzungsstudie der niederländischen
Wageningen University & Research (WUR) zu den Wirkungen der Nachhaltigkeits-
strategien der EUKommission im Kontext des European Green Deal kommt zu dem
Schluß, daß dies in Deutschland zu kräftigen Ertragsrückgängen bei Weizen, Raps,
Zuckerrüben und Hopfen führen wird. Die Ertragsrückgänge dürften sich bei Weizen,
Raps und Zuckerrüben auf jeweils rund 15 %, bei Hopfen sogar auf 26 % belaufen.
(vgl.
https://www.landundforst.de/landwirtschaft/folgengreendealstarkeertragsein-
bussenzeichnenab566856
)
print